Spendenbescheinigung der Gemeinschaft Schlaganfallbetroffner & Helfer - Schlaganfall-Hilfe Hamburg e. V. | Schlaganfallhilfe Hamburg |

Schlagan-fallhilfe Hamburg

Europaweiter Notruf 112
Direkt zum Seiteninhalt

Spendenbescheinigung der Gemeinschaft Schlaganfallbetroffner & Helfer


Spendenbescheinigung


Die Gemeinschaft Schlaganfallbetroffener und Helfer e. V. in Hamburg dankt jedem Spender herzlich für die finanzielle Förderung unserer Arbeit und die damit verbundene Unterstützung unserer Einrichtung. Ihre Spende überweisen Sie bitte auf unser Postbankkonto in Hamburg, IBAN DE77 1001 0010 0057 7341 48. Verwendungszweck: "Förderung der satzungsgemäßen Vereinsarbeit". Unsere Einrichtung ist seit vielen Jahren gemeinnützig und als besonders förderungswürdig im Bereich des öffentlichen Gesundheitswesens anerkannt. Auf Wunsch senden wir Ihnen auch unsere Satzung zu.

Ihre Daten werden zur Spendenabwicklung gemäß Art. 6 Abs. 1 b DSGVO verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden. Ab einer Jahresspende von 25 Euro erhalten Sie automatisch eine Spendenquittung im Januar des Folgejahres über Ihren Förderbetrag, wenn uns Ihre Mail mit der Spendenhöhe, Ihrem Namen und Ihrer Anschrift vorliegt.

Und hier der Satzungsauszug zum Thema "steuerbegünstigte Zwecke" der Gemeinschaft Schlaganfallbetroffener und Helfer e. V.:

"Unser Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnittes - steuerbegünstigte Zwecke - der Abgabenordnung. Zweck des Vereines ist die Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens mit Angeboten zur allgemeinen und speziellen Schlaganfallvor- und -nachsorge, gemäss unserer Satzung".

Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Sie erreichen uns per Mail unter "hilfe-nach-schlaganfall@freenet.de" oder unter unserer zentralen Rufnummer 040 - 2531 8879.


Zurück zum Seiteninhalt